Seit über 170 Jahren entwickelt Siemens zukunftsweisende Technologien. Qualifizierte, engagierte Mitarbeiter sind der Grundstein hierfür. Das CKI bietet Studierenden und wissenschaftlichen Mitarbeitern der RWTH Aachen nicht nur über die Mitarbeit in initiierten Forschungsprojekten, sondern auch über verschiedene spezielle Talentaktionen einen Kontaktpunkt zu Siemens und damit die Möglichkeit, sich und ihr Können einzubringen.

Das CKI unterstützt Siemens Awards, Wettbewerbe und Förderprogramme und bietet darüber hinaus eigens für die RWTH Aachen konzipierte Talentaktionen, beispielsweise die jährlich durchgeführte Case Study Siemens Venture Cup. Bei Exkursionen und Recruiting-Veranstaltungen bietet sich den Studierenden die Möglichkeit, Siemens und seine Divisionen hautnah kennenzulernen, alles zum Einstieg bei Siemens zu erfahren und mit ausgewählten Unternehmensvertretern in Kontakt zu treten. Regelmäßig stattfindende Events unterstützen den Aufbau eines Netzwerks zwischen Studierenden und der Siemens AG: Hier laden wir Experten der RWTH Aachen und der Siemens AG ein, die ihr theoretisches und praktisches Wissen zu verschiedenen Themenkomplexen an die Studierenden weitergeben.