Bei der wissenschaftlichen Zusammenarbeit bildet das CKI- (Center of Knowledge Interchange-) Programm das Aushängeschild von Siemens. Denn von allen Unternehmen, die mit Universitäten zusammenarbeiten, verfügt nur Siemens über dieses einzigartige Programm, in dessen Rahmen der Zugang zu modernster Forschung und der Kontakt zu hochqualifizierten Talenten ermöglicht werden. Die Universitäten wiederum führen Forschungsprojekte durch, die sich stark an den realen Branchenanforderungen orientieren, und eröffnen ihren Absolventen somit wertvolle Karrierechancen. Die RWTH Aachen ist damit Teil eines starken Netzwerks bestehend aus sieben weiteren internationalen Universitäten. Weitere Informationen zu den Siemens Universitätsbeziehungen finden Sie auf der Siemens Seite Kooperation und Open Innovation.

Aufgaben
Rund 32.300 Forscher und Entwickler sorgen bei Siemens weltweit dafür, dass durch Innovationen die Spitzenpositionen am Markt gesichert und weiter ausgebaut werden. Mit 450 Professuren und 4000 Mitarbeitern treibt die RWTH Aachen ihre industrienahe wissenschaftliche Forschung voran. Das Siemens CKI der RWTH Aachen bringt diese Spitzenköpfe an den richtigen Stellen zusammen.

Informieren
Wir bieten eine systematische Übersicht über Forschungskompetenzen der RWTH Aachen sowie Informationen über das Siemens Forschungsportfolio. Gemeinsame Projekte und Aktionen werden systematisch erfasst und analysiert. So arbeiten wir nicht nur an einer Darstellung des aktuellen Stands der vielfältigen Kontakte, Projekte und Aktionen, sondern entdecken auch Potentiale für neue und weitergehende Kontakte und Maßnahmen.

Koordinieren
Um Lösungen für die Fragen der Zukunft zu finden, bedarf es eines Zusammenspiels der klügsten Köpfe aus Wissenschaft und Wirtschaft. Wir finden den richtigen Ansprechpartner für Ihre Themen, koordinieren Treffen, Foren und Projektanbahnungen.

Initiieren
Das CKI initiiert und organisiert Veranstaltungen von Innovationsforen, Expertentreffen, Workshops, Seminaren und Konferenzen für Siemens und RWTH Mitarbeiter bis hin zu Exkursionen, Kaminabenden und Recruiting und Wettbewerben für Studierende und Wissenschaftliche Mitarbeiter der RWTH. Durch das breite Spektrum an Veranstaltungen bieten sich verschiedene Möglichkeiten, Kontakte zu knüpfen und das Netzwerk zwischen Siemens und der RWTH auf- und auszubauen.

Siemens CKI Netzwerk

 

Die RWTH Aachen ist eine von acht Hochschulen weltweit an denen Siemens ein Center of Knowledge Interchange etabliert hat und diese enge Form der Zusammenarbeit unterhält.