Aktuelles

Siemens Management Consulting (SMC) ist die Top-Management-Strategieberatung des Siemens-Konzerns. Am 25. und 26. Juni 2015 lädt SMC herausragende Studierende und Promovierende der Ingenierus- und Naturwissenschaften ein, beim zweitägigen Event "SMC Insights" in Düsseldorf die Welt der Strategieberatung hautnah zu erleben.

Das Event auf einen Blick:
Event: "SMC Insights"
Datum: 25. und 26. Juni 2015
Ort: In Düsseldorf
Zielgruppe: Herausragende Studierende (m/w) ab dem 4. Semester (Universität) und Promovierende (m/w) der Ingenieurs- und Naturwissenschaften

Bewerbungsschluss: 17. Mai 2015

Weitere Informationen können Sie auf der Event-Webseite nachlesen: www.siemens.com/smc/insights
 

Gewinnen Sie Einblicke in ein international agierendes Industrieunternehmen und erleben Sie mit dem Siemens Graduate Program – dem internationalen Trainee Programm – einen lehrreichen und unterhaltsamen Tag zugleich. Besichtigen Sie das Siemens Lokomotivenwerk in München und erfahren Sie mehr über modernste Produktionstechnologien. Treffen Sie Experten, die Ihnen stets für Ihre ganz persönlichen Fragen zur Verfügung stehen und entdecken Sie gemeinsam mit uns München aus einer anderen Perspektive – per Segway.

Sichern Sie sich bis zum 20. Mai 2015 einen der begehrten Plätze und bewerben Sie sich unter:

www.sie.ag/SGP_Anmeldung_Muenchen

Gemeinsam mit dem Institut für Schienenfahrzeuge und Fördertechnik der RWTH Aachen veranstaltet Siemens einen Online-Ideenwettbewerb zum Thema „Future Tram – Straßenbahn der Zukunft“, an dem Studierende und Mitarbeiter der RWTH teilnehmen dürfen.

Der Ideenwettbewerb startet am 07. April 2015. Die Ideengeber können ihre Ideen auf der Online-Plattform des Wettbewerbs einreichen und gleichzeitig die Beiträge anderer Teilnehmer diskutieren und bewerten.

Gesucht werden innovative Ideen, die  neue Impulse für die Entwicklung der Straßenbahn der Zukunft setzen. Der Wettbewerb setzt den Fokus auf die folgenden Schwerpunkte:

 Straßenbahn und Mensch:

  • Wie kann ich den Komfort für die Fahrgäste erhöhen und mehr Menschen als Nutzer gewinnen?
  • Wie muss die Straßenbahn für die älter werdende Bevölkerung aussehen?

Straßenbahn und Stadt:

  • Wie integriert sich die Straßenbahn ins Stadtbild?
  • Wie kann die Straßenbahn eine größere Alternative zum Auto werden und im Verkehrssystem optimal vernetzt werden?

Straßenbahn und Technik:

  • Wie kann der Energieverbrauch der Straßenbahn weiter gesenkt werden?
  • Wie kann die Straßenbahn noch leiser werden?
  • Wodurch kann die Herstellung der Straßenbahn flexibler und kostengünstiger gestaltet werden?

Den Gewinnern winken tolle Preise: Die Finalisten der fünf besten Ideen werden im Juni 2015 zu einem dreitägigen Innovationsworkshop nach Wien eingeladen. Neben dem Workshop können die Teilnehmer während des Rahmenprogramms Wien und den zentralen Siemens-Standort für die Straßenbahnfertigungkennenlernen. Eine Jury wird im Anschluss an den dreitägigen Workshop mit den Finalisten die fünf besten Ideen mit insgesamt 2.200 Euro auszeichnen: Der Sieger des 1. Preises erhält ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro. Die Finalisten auf den Plätzen 2 bis 5 erhalten jeweils 300 Euro.

Weitere Infos und die Möglichkeit zur Teilnahme sind auf der Plattform des „Future Tram“ –Ideenwettbewerbs zu finden: futuretram.mobilityideacontest.spigit.com

 

Seiten