Aktuelles

Job Title: Masterarbeit in der Rotorfertigung "Digitalisierung von Messtechnik"
Job ID: 269073
Ort: Berlin
Organisation: Power and Gas
Art der Anstellung: Limited

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Die Division Power and Gas bietet Versorgungsunternehmen, unabhängigen Stromerzeugern, Anlagenbauern und Industriekunden wie zum Beispiel der Öl- und Gasindustrie ein breites Spektrum an Produkten und Lösungen. Diese ermöglichen eine umweltfreundliche und ressourcenschonende Stromerzeugung sowie den zuverlässigen Transport von Öl und Gas unter Einsatz fossiler und erneuerbarer Brennstoffe.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie analysieren selbständig den aktuellen Fertigungsprozess in der zerspanenden Bearbeitung von Großbauteilen
  • Sie erweitern Ihr Wissen im Bereich Fertigungsmesstechnik und unterstützen bei der Implementierung einer Lösung für automatisiertes Messen an einer Karusseldrehmaschine
  • Für die Qualifizierung des Messsystems führen sie eine Messsystemanalyse durch
  • Sie sind für die Durchführung praktischer Versuche, Entwicklung geeigneter Maßnahmen für den Einsatz des Messsystems sowie auch deren technische und wirtschaftliche Bewertung verantwortlich

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie studieren derzeit in der Fachrichtung Maschinenbau, Fertigungstechnik, Elektrotechnik oder ähnliches
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Bereich Fertigungstechnik
  • Auf Ihre sehr guten Deutsch- sowie guten Englischkenntnisse können wir uns verlassen

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/pg-de
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Andrea Reinelt-Probst.
www.siemens.de/bewerbung
wenn Sie mehr Informationen über den Bewerbungsablauf und unsere Leistungen für Mitarbeiter erfahren möchten.

Siemens legt Wert auf Chancengleichheit. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung und unterstützen zudem die Bundesinitiative „job – Jobs ohne Barrieren“.

 

Job Title: Masterarbeit im Bereich F&E von Fertigungstechnologien - CAx Integration
Job ID: 270983
Ort: Aachen
Organisation: Power and Gas
Art der Anstellung: Limited

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Die Division Power and Gas bietet Versorgungsunternehmen, unabhängigen Stromerzeugern, Anlagenbauern und Industriekunden wie zum Beispiel der Öl- und Gasindustrie ein breites Spektrum an Produkten und Lösungen. Diese ermöglichen eine umweltfreundliche und ressourcenschonende Stromerzeugung sowie den zuverlässigen Transport von Öl und Gas unter Einsatz fossiler und erneuerbarer Brennstoffe.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie erweitern Ihr Wissen im Bereich CAx und PLM-Systeme
  • Sie arbeiten aktiv an der Entwicklung und Umsetzung eines Konzepts zur adaptiven Rückführung und Verwendung von optischen Messdaten in der computergestützten Fertigung
  • Die Anforderungsanalyse durch Interviews, die Umsetzung in der Software Siemens NX sowie die Demonstration an einem realen Turbinenbauteil gehört zu Ihren zukünftigen Aufgaben

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie studieren derzeit erfolgreich an einer Hochschule in Maschinenbau, Fertigungstechnik, Produktionstechnik, Elektrotechnik oder einen ähnlichen ingenieurs-/naturwissenschaftlichen Studiengang
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte Vorgehensweise bei der Projektbearbeitung aus
  • Sie verfügen über Grundlagen im Bereich CAD/CAM (vorzugsweise Siemens NX) und ggf. Vorkenntnisse im Programmieren mit C++
  • Ihr sehr guten Deutsch und guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/pg-de
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Kathrin Oehl.
www.siemens.de/bewerbung
wenn Sie mehr Informationen über den Bewerbungsablauf und unsere Leistungen für Mitarbeiter erfahren möchten.

 

Siemens legt Wert auf Chancengleichheit. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung und unterstützen zudem die Bundesinitiative „job – Jobs ohne Barrieren“.

 

Für den diesjährigen Siemens Tag machten sich 20 Siemens Mitarbeiter auf den Weg zur RWTH Aachen um motivierte Studierende zu treffen und Einblicke in die individuellen Möglichkeiten bei Siemens zu geben. Ca. 140 Studierende nutzten ihrerseits die Chance, wertvolle Kontakte zu knüpfen und auf dem ganztägigen Market Place mit den Siemens Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen. Vertreten waren unter anderem die Divisionen Human Resources, Mobility, Power & Gas, Siemens Management Consulting und die #iDea Company, welche ebenfalls die Jury für den Shark Tank stellte. Beim Shark Tank konnten Studenten ihre innovativen Ideen vorstellen und ein Preisgeld von €1.000 gewinnen, das in diesem Jahr an Talpasolutions ging, die sich mit der Datenauswertung im Bergbau beschäftigen und durch ein klares Konzept überzeugen konnten. Neben dem Shark Tank und dem Market Place bot der Siemens Tag außerdem CV Checks und Vorträge über die Möglichkeiten bei Siemens.

Mit teilnehmenden Studenten fast aller Fakultäten der RWTH stellen Veranstaltungen wie der Siemens Tag eine großartige Möglichkeit dar, um Inspiration für seine eigene Karriere zu bekommen und alle seine Fragen beantworten zu lassen.

Um über weitere Events des CKI informiert zu werden, kannst du dich durch eine Nachricht an info@cki.rwth-aachen.de für unsere Mailingliste eintragen. 

Seiten